Teilnahme- und Rücktrittsbedingungen für Teilnehmer

Sie erhalten nach Eingang der Anmeldung Ihre Teilnahmeunterlagen per E-Mail zugesandt.

 

Bei Bezahlung per Rechnung:

Die Teilnahmegebühren sind mit Erhalt der Rechnung ohne Abzug zur Zahlung fällig. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag vor dem Veranstaltungstermin. Veranstaltungseinlass kann nur gewährt werden, wenn die Zahlung auf dem angegebenen Konto eingegangen ist oder ein entsprechender Nachweis erbracht werden kann.

Etwaige Änderungen aus dringendem Anlass behält sich die Solar Promotion GmbH vor.

 

Stornierung:

Bei Stornierung der Anmeldung bis 30 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn erheben wir keine Stornierungsgebühr. Bei Rücküberweisung von bereits gezahlten Teilnehmergebühren ist eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € zzgl. MwSt. fällig. Bei Stornierung im Zeitraum von 30 bis 15 Kalendertagen vor Veranstaltungsbeginn erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von 120,- € zzgl. MwSt. Bei späteren Absagen (ab 14 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn) oder bei Fernbleiben wird die gesamte Teilnahmegebühr berechnet, sofern nicht von Ihnen im Einzelfall der Nachweis einer abweichenden Schadens- oder Aufwandshöhe erbracht wird. Die Erklärung zur Stornierung bedarf der Schriftform. Ein Ersatzteilnehmer kann zu jedem Zeitpunkt gestellt werden.

 

Haftung:

Für Sach- und Vermögensschäden, welche die Solar Promotion GmbH zu vertreten hat, haftet die Solar Promotion GmbH – gleich aus welchem Rechtsgrund – nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Pforzheim.

 

Bild-, Film- und Tonaufnahmen:

Wir weisen darauf hin, dass bei der Veranstaltung Bild-, Film- und/oder Tonaufnahmen gefertigt werden, die zu Zwecken der Berichterstattung, allgemeinen Öffentlichkeitsarbeit und Werbung veröffentlicht werden können. Sollten Sie mit der Erstellung und Verwendung der Aufnahmen nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, dies deutlich zu machen.