DER FACHKONGRESS FÜR
DIE KOMMUNALE ENERGIEWENDE

 

Der Kongress

Programm

 

Das Kongressprogramm konzentriert sich auf sechs Energiewendethemen, die für die Umsetzung der Energiewende auf kommunaler Ebene besonders bedeutsam sind: die Energiewende, die Akteurswende, die Effizienzwende, die Mobilitätswende, die Stromwende und die Wärmewende.

Der Programmschwerpunkt liegt 2019 auf dem Thema Klimagerechte Stadtentwicklung.

Tickets

 

Sichern Sie sich Ihr Ticket für den Kongress 2019 bis zum 31. Dezember 2018 und Sie erhalten kostenfreien Zugang zu den Videos des vergangenen Kongresses 2018!

Aktuelles


10.12.2018

Podcast "einfach. clever."

In unserem neuem Podcast „einfach. clever.“ stellen viele der Referent*innen bereits vor dem Kongress ihre Projekte vor und erläutern, was in der Praxis bereits erfolgreich umgesetzt wird. 
Zum Podcast


03.12.2018

Die Platin-Sponsoren des Kongresses

Herzlich willkommen heißen wir die Platin-Sponsoren des 8. Kongresses 2019: badenova AG & Co. KG, Badische Energiesysteme GmbH, deematrix Energiesysteme GmbH, endura kommunal GmbH, Elektrizitätswerke Schönau eG, Frey-BGW Büro für Geowissenschaften, GeoClimaDesign AG, Oxygen Technologies GmbH, Planungsbüro Roland Reiter, Sterr-Kölln & Partner mbB und Waterkotte GmbH. Wir bedanken uns recht herzlich für die Unterstützung!


03.12.2018

Wir begrüßen die ersten Gold- und Bronze-Sponsoren

Wir freuen uns sehr über die Unterstützung der Energiedienst Holding AG, Hottgenroth Software GmbH & Co. KG, KfW Bankengruppe, MEFA Befestigungs- und Montagesysteme GmbH und der Vela Solaris AG als Gold-Sponsoren. Erster Bronze-Sponsor des Kongresses 2019 sind die Stadtwerke MüllheimStaufen.


30.11.2018

Das Kongressprogramm 2019 steht!

Das Programm des 8. Kongress Energieautonome Kommunen 2019 ist fertig! Hier können Sie sich den Programmflyer als PDF direkt herunterladen.

2019 steht das Thema Klimagerechte Stadtentwicklung im Fokus des Kongresses. Über 50 Referent*innen berichten in 12 Praxisforen, wie z.B. der PV-Ausbau forciert, CO2-freie Wärme aus dem Erdreich und aus Abwasser für die Quartiersversorgung genutzt, wie PKW-Flotten auf E-Mobilität umgerüstet und Akteure motiviert werden können. Ergänzt werden die Praxisforen durch vertiefende Workshops. Hier erfahren die Teilnehmer mehr zu konkreten Verfahren und Lösungen, um z.B. kommunale Wärmenetze zu sanieren oder klimaneutrale Quartiere und Stadtteile zu planen.


23.05.2018

Save the date 2019

Der 8. Kongress Energieautonome Kommunen 2019 findet am 7. und 8. Februar 2019 statt. Die Messe Gebäude.Energie.Technik wird wie üblich teilparallel vom 8. bis 10. Februar 2019 stattfinden.

 

Bild: Messe Freiburg


02.02.2018

Kongress Energieautonome Kommunen verabschiedet „Freiburger Appel zum Klimaschutz“

Mit der Verabschiedung des "Freiburger Appell zum Klimaschutz" ging heute nach zwei Tagen der 7. Kongress Energieautonome Kommunen auf dem Freiburger Messegelände zu Ende. Im Hinblick auf die laufenden Koalitionsverhandlungen fordern die Unterzeichner von CDU/CSU und SPD, sich konsequent für den Klimaschutz einzusetzen und mit effektiven Maßnahmen dafür zu sorgen, dass die Klimaziele für 2020 und 2030 erreicht werden.

Hier geht's zur zugehörigen Pressemitteilung.